Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
1.Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von Central Music an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Central Music
Seilergraben 61
8001 Zürich

MWSt Nr.: CHE-102.708.470

Geschäftsführerin: Ursula Bächli, Livio Gamberucci

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 044 262 34 20 sowie per E-Mail unter info@centralmusic.ch.

3. Angebot und Vertragsabschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Preise und Versandkosten
4.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

4.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.

5. Lieferung
5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein, Deutschland und Österreich.

6. Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt gegen Vorkasse. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung
mit unseren Bankdaten

Lieferung auf Rechnung ist nur für Schulen und Institutionen möglich.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Mängelrügen
Für Mängelrügen wird von uns die übliche Gewähr geleistet, sofern die Beanstandung innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung erfolgt. Sie entbindet den Käufer nicht von seiner Zahlungspflicht.
Zur Rücksendung muss unser Einverständnis vorliegen. Bitte rufen Sie uns in diesem Fall vorher an. Rücksendungen müssen originalverpackt und frankiert sein, da wir die Sendung sonst nicht entgegennehmen können.
Bei durch die Post beschädigten Paketen ist deren Annahme zu verweigern und ein amtliche Tatbestandaufnahme zu veranlassen

9. Datenschutz

Ihre Daten werden vertraulich behandelt, und nicht an Dritte weitergegeben.
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist Central Music, Seilergraben 61, 8001 Zürich, Geschäftsführerin Ursula Bächli. Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum.

Gerichtsstand ist Zürich. Es kommt ausschliesslich schweizerisches Recht zur Anwendung, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wurde.
Zürich, 15. März 2018